Overknee-Stiefel

Es ist nicht ganz einfach, Overknees zu stylen. Es erfordert vielleicht auch etwas Mut, diese Schuhe überhaupt zu tragen. Und es wird wohl immer Menschen geben, die diesen Trend nicht so ganz verstehen und womöglich etwas irritiert schauen, vor allem wenn man ihnen tagsüber begegnet.

Aber diesen Herbst habe ich mich dazu entschlossen, mutig genug zu sein und meine ersten Overknee-Stiefel zu kaufen (bisher war ich nur Besitzerin von Strümpfen).
Overknees mit Hosen zu kombinieren, finde ich etwas schwierig und auch mit zu kurzen Kleidchen oder einem tiefen Ausschnitt sollte man vorsichtig sein.
Ich habe mich bei meinem Look daher für einen langen grauen Oversize-Strickpullover entschieden. Dieser hält auch an kalten Tagen schön warm und dank der langen Stiefel muss man trotz der dünnen Strumpfhose auch an den Beinen nicht frieren.

 

PS: Meine Overknees sind eigentlich gar keine richtigen Overknees, sondern normale, etwa kniehohe Stiefel. Für mich eignen sie sich jedoch besser, da ich nicht sehr groß bin  (richtige Overknees sind mir etwas zu lang ;))

img_3125

Die Details meines Looks:

img_3087

 

Ich trage:

Strickpullover: Vero Moda

Overknee-Stiefel: Deichmann

Handtasche: Mango

Uhr: DKNY

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s