Rückblick: August

Mein vorletzter Monat ist vor einigen Tagen zu Ende gegangen. Ein Monat noch. Nein, eigentlich weniger. Dreieinhalb Wochen. Ich kann es gar nicht glauben, wie schnell die Zeit vergeht und ich will es auch gar nicht glauben, dass ich in einem Monat bereits in Deutschland sein werde. Der August ist so schnell vorbei gewesen, schneller … Rückblick: August weiterlesen

Cornwall

Seit ich ein kleines Mädchen war, wollte ich nach Cornwall. Der Grund ist kitschig und heißt Rosamunde Pilcher. Ja, jeden Sonntagabend um 20.15 Uhr liefen auf ZDF die romantischen Filme und ich folgte den Geschehnissen im Südwesten Englands mit Begeisterung. Die Landschaftsaufnahmen waren spektakulär und ich nenne sie den Grund, warum ich den dramatischen Ereignissen … Cornwall weiterlesen

Koffer packen

Eigentlich wollte ich einen Beitrag darüber verfassen, was man am besten in seinen Koffer packt, wenn man für 6 Monate ins Ausland geht. Wenn man Kleidung für 3 verschiedene Jahreszeiten mitnehmen muss. Wenn man nicht weiß, wie man sich zur Arbeit anziehen soll. Aber da ich 1. der schlechteste Kofferpacker der Welt bin (gewöhnlich quasi … Koffer packen weiterlesen

Some of my favourite moments in 2016

2016 ist so gut wie vorbei und somit ist es an der Zeit, einige Ereignisse und Momente des Jahres Revue passieren zu lassen und dankbar zu sein für all die schönen Tage und Dinge, die ich in diesem Jahr erleben durfte. Sonnenauf- und untergänge Denn sie zählen zu den Lieblingsmomenten eines Tages.   Konzerte und … Some of my favourite moments in 2016 weiterlesen

Immer wieder sonntags

Sonntag. Immer wieder lese ich, dass der Sonntag unbeliebt ist. Man könne nirgendwo einkaufen gehen, abends stelle sich das schreckliche Gefühl ein, dass das Wochenende praktisch schon wieder vorbei ist und sich der grausamste Tag der Woche, der Montag, in den Köpfen der arbeitenden Bevölkerung bereits breit mache. Dieses Gefühl, dass man nach einem Tag … Immer wieder sonntags weiterlesen

November (und warum ich mich dieses Jahr auf diesen Monat freue)

Es gibt wohl kaum Menschen, die den Monat November mit seiner Tristesse mögen. Die letzten schönen Tage gehen zu Ende, langsam aber sicher kehrt der Winter in Deutschland ein, es wird kalt, regnerisch, ungemütlich. Ich mag den November eigentlich auch nicht. Doch dieses Jahr freue ich mich wahnsinnig, weil ich einige tolle Sachen geplant habe, … November (und warum ich mich dieses Jahr auf diesen Monat freue) weiterlesen