Tracht ist keine Verkleidung

... oder: 'Wie man sich zur Wiesn nicht anzieht.' Heute ist es wieder so weit und die fünfte Jahreszeit in München, auch bekannt als Wiesn, fängt wieder an. Dann hat man es als Bayer nicht ganz leicht. Jedes Jahr strömen Mitte September Millionen von Menschen aus aller Welt in die Landeshauptstadt. Schön und gut. Das … Tracht ist keine Verkleidung weiterlesen

Dancing in the rain

Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain. Defintiv eines meiner Lieblingszitate. Man darf sich von Dingen, die anders verlaufen als man es vielleicht möchte, nicht runterziehen lassen und warten, bis alles vorübergeht. Dafür ist die Zeit viel zu schade und das Leben viel zu kurz. … Dancing in the rain weiterlesen

Ein bisschen Kitsch

Weihnachtsdekoration in der Wohnung finde ich unnötig und übertrieben (sorry, Mama. Ich weiß, du magst das ;)). Gut, abgesehen von Christbaum und Weihnachtskrippe natürlich, die gehören schon dazu. Aber da ich Weihnachten ohnehin bei meinen Eltern verbringe, sieht man meiner eigenen Wohnung nicht an, dass morgen schon Heiligabend ist. Ich lasse meine vier Wände lieber … Ein bisschen Kitsch weiterlesen

(Vor-)Weihnachtseleganz

Weihnachten ist nicht mehr weit weg und somit weder die Feiertage noch sämtliche Weihnachtsfeiern. Stellt sich die Frage: was ziehe ich an? Man will schick sein, aber zu eng ist auch unpraktisch, da man an diesen Tagen bekanntlich viel zu viel isst. Und warm sollte das Outfit bei den winterlichen Temperaturen draußen am besten auch … (Vor-)Weihnachtseleganz weiterlesen

Liebe auf den ersten Blick

  Samstag. Glamour Shopping-Week. Stachus. Vero Moda. Ich kam, sah sie und musste sie haben - eine Bomberjacke in Metallic. Glücklich und mit einer jede Menge neuer Sachen im Gepäck wieder zu Hause angekommen, wollte ich meine neueste Errungenschaft natürlich sofort ausführen. Und stand vor meinem Kleiderschrank und vor einem Problem: wie kombiniere ich die … Liebe auf den ersten Blick weiterlesen