12 Dinge, die man sich in Madrid nicht entgehen lassen sollte

1. Retiro: Picknick, Bootsfahrt und Schildkröten Der Parque del Buen Retiro, der ursprünglich als Rückzugsort für die spanischen Monarchen dienen sollte, ist der größte Park in Madrids Innenstadt. Hier kann man gemütlich schlendern, Straßenmusikanten lauschen oder zwischen den großen Bäumen dem Trubel der 3,5-Millionen Stadt für ein paar Stunden entfliehen. Besonders beliebt ist der künstlich … 12 Dinge, die man sich in Madrid nicht entgehen lassen sollte weiterlesen